Schlagwörter

, , , , , ,

Es ist weder groß noch teuer, aber eine sehr schöne Geschenkidee. Milla Schoen und Gisela Klöpper bringen schnell und unkompliziert den Strickanfänger auf einen sicheren Sockenpfad.

BuchSockenStricken.JPG

 

Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Verlag: Frech; Auflage: 1., Aufl. (15. August 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3772465501
ISBN-13: 978-3772465505

 

Ihr wisst ja, ich stricke viel und nicht nur Accessoires sondern auch Pullis. Socken und auch Handschuhe waren lange nicht meins. Ok, Handschuhe sind es auch heute noch nicht, aber mit Socken habe ich meinen Frieden gemacht. Dieses süße Büchlein hat dabei geholfen. Meine Mutter fand es auf Amazon und schenkte es mir zum Geburtstag.

Wunderschöne Muster, sehr gute Erklärungen in Wort und Strickschrift, sowie wunderschöne Bilder und der Sockenkompass reizen dazu, nur noch Socken stricken zu wollen und keine anderen Socken mehr zu kaufen – zumindestens keine Kuschelsocken mehr.

Die moderne Bumerang-Ferse ist hier einmal so erklärt, dass man sie auch versteht. Umfangreich mit Bildchen. Nach der zweiten Socke hat man den Dreh raus.

Es gibt Socken für Frauen und Männer sowie Jung und Alt und auf den letzten Seiten noch ein paar Stulpenvarianten. Kurz um: es ist für jeden was dabei.

Mit etwa 10€ auch ein nettes Geschenk zum Ehrentag, wenn man weiß, dass der andere schon länger mit dem Gedanken spielt.