Schlagwörter

, , , , , ,

Eigentlich wollte ich ja jetzt eine Weile nur stricken machen, aber ich habe seit Weihnachten noch eine ganz tolle Knüpfanleitung auf dem Schreibtisch liegen und die muss ich euch heute vorstellen.

Zick-Zack 3D ist die Fortsetzung von Zick-Zack-Band. Ihr erinnert euch?! Wir machen also jetzt drei Zick-Zack-Bänder, die ineinander verknüpft sind.

Ich habe mit 12 Fäden geknüpft: 3 Farben je 4 Fäden à 130 cm lang.

Die Fäden habe ich farblich sortiert hingelegt und mit Tesa fixiert.

knupfen-zick-zack-3d-01

Wir fangen mit der mittleren Farbe an. Von recht nach links nehmen wir jeden der vier Fäden und knüpfen bis zum rechten Ende unserer Arbeit Rechtsknoten.

knupfen-zick-zack-3d-02

knupfen-zick-zack-3d-03

knupfen-zick-zack-3d-04

Das machen wir auch mit der Farbe ganz links. Wir knüpfen jeden der vier Fäden bis zum rechten Ende unserer Arbeit.

knupfen-zick-zack-3d-05

Wir nehmen die grünen Fäden zur Hand. Sie müssten jetzt ganz links liegen. Ihr nehmt den Faden ganz rechts und knoten drei Linksknoten. Ihr nehmt den nächsten Faden, der jetzt ganz rechts liegt, und knoten wieder drei Linksknoten. Dies macht ihr noch zwei mal.

knupfen-zick-zack-3d-06

knupfen-zick-zack-3d-07

Ihr nehmt jetzt die vier gelben Fäden und wiederholt den vorhergehenden Schritt.

knupfen-zick-zack-3d-08

Jetzt müsste euer Armband in etwa so aussehen:

knupfen-zick-zack-3d-09

Nun nehmen wir den grünen Faden ganz linksund knüpfen ihn über alle Fäden drüberweg zum rechten Ende unserer Arbeit. Den ersten Knoten, den ihr über gelb bzw blau knüpft, darf ruhig etwas straffer sein.

knupfen-zick-zack-3d-10

Jetzt folgen die drei restlichen grünen Fäden. Alles Rechtsknoten.

knupfen-zick-zack-3d-11

Wir sind wieder beim 3D Teil. Bei jeder Farbe wird wieder mit jedem Faden 3 Linksknoten geknüpft.

knupfen-zick-zack-3d-12

Anschließend wird der gelbe Faden komplett nach rechts geknotet.

knupfen-zick-zack-3d-13

Diese Arbeit verläuft diagonal, deswegen habe ich das Armband öfters leicht gedreht alles an mehren Stellen mit Tesa gesichert. Es echt wichtig seiner Arbeit grade gegenüber zu sitzen.

knupfen-zick-zack-3d-14

Zum Schluss habe ich zwei Farben in Folge nach rechts geknüpft, um eine Wiederholung zum Beginn zu haben.
Ich habe mich für zwei Verschlüsse entschieden, da es eine Schöne Farbverteilung ergibt – eine Farbe kommt in beiden Bändchens vor.

knupfen-zick-zack-3d-15

Und so siehts am Handgelenk aus. Für 12 Fäden ist es wohlbemerkt sehr breit, aber es hat seinen Charme.

knupfen-zick-zack-3d-16