Schlagwörter

, , , , , ,

Das heutige Armband verläuft nicht Zick-Zack. Die Seiten sind glatt, nur das Muster hat seine Ecken und Kanten – genauso wie unser Leben.

Ein Schaubild gibt es Heute nicht, denn die Sache ist eigentlich von den Bildern her schon verständlich und sobald man am Knüpfen ist, sind es immer die gleichen Schritte.

Die Reihenfolge sieht etwas wirr aus:

Grün Gelb 2x Weiß Blau Orange Lila Rot 2x Weiß Grau Schwarz

Alle Fäden waren 110 cm lang.

knupfen-zick-zack-regenbogen-01

Wir knoten mit Schwarz einen Wendeknoten über Grau.

knupfen-zick-zack-regenbogen-02

Mit dem Weiß ganz rechts knoten wir einen Wendeknoten über den weißen Nebenfaden und dann 2 Rechtsknoten

knupfen-zick-zack-regenbogen-03

Wir nehmen den roten Faden zur Hand. Einen Wendeknoten über Lila, 2 Rechtsknoten und einen Wendeknoten über Schwarz

knupfen-zick-zack-regenbogen-04

Das ist auch schon der Grundablauf für jeden Faden:
1 Wendeknoten über den linken Nebenfaden
2 Rechtsknoten
1 Wendeknoten

Diese Schritte wiederholen wir für Orange Weiß und Gelb

knupfen-zick-zack-regenbogen-05

Mit Grün machen wir nur einen Rechtsknoten und einen Wendeknoten.

knupfen-zick-zack-regenbogen-06

Und wieder von Anfang:
Mit Weiß knüpfen wir einen Wendeknoten.
Mit Rot knoten wir einen Wendeknoten und 2 Rechtsknoten.

knupfen-zick-zack-regenbogen-07

Ab Orange knüpfen wir einen Wendeknoten über Weiß, 2 Rechtsknoten und einen Wendeknoten über Weiß

knupfen-zick-zack-regenbogen-08

Genauso machen wir das mit Weiß Gelb und Grün.

knupfen-zick-zack-regenbogen-09

Weiß, als Randfaden, knüpfen wir nur einmal  Rechts und einen Wendeknoten.

knupfen-zick-zack-regenbogen-10

Unsere Farben Rücken immer weiter. Durch dieses Vorgehen könnt ihr zu jeder Zeit und Stunde aufhören und seit immer auf einer Höhe.

knupfen-zick-zack-regenbogen-11

Na dann viel Spaß beim Nachknüpfen